Kontaktiere uns
Tel .: + 86-755-25629920
Fax: + 86-755-25629925
Mob: +8613828897550
E-Mail: sales@himaxelectronics.com
Adresse: Gebäude C, Huaming Industriepark, Huaming Road, Dalang, Longhua, Shenzhen China
Startseite > Wissen > Inhalt
Wiederaufladbare Batterieanomalien
Dec 13, 2017

1. Rauch aus dem Ladegerät: Ziehen Sie das Ladegerät schnell heraus und entfernen Sie die Batterie. Charger Rauch ist in der Regel aufgrund der Netzspannung zu hoch und verbrennt den Transformator verursacht;


2. Der Akku ist heiß (das Paket reißt, wenn es stark beschädigt ist): Entfernen Sie den Akku schnell und decken Sie ihn 1 Stunde lang mit einem Hartschalenkoffer ab, um mögliche Gefahren zu vermeiden. Batterien sind in der Regel heiß wegen Kurzschluss oder Batterie interne Anomalien durch den Ladegerät Stromkreis sollte überprüft werden, zu diesem Zeitpunkt ist normal, und erkennen Batterieanomalien (Wiederaufladen der Batterie ist das normale Phänomen von Fieber);


3. Batterie-Leckage: Entfernen Sie die Batterie schnell und decken Sie sie für ungefähr eine Stunde mit einem harten Gehäuse ab, um mögliche Gefahren zu vermeiden, und wischen Sie dann das Ladegerät sauber.


4. Wiederaufladbare Batterien im Falle eines Lecks können nicht mehr verwendet werden;


5. Nicht laden: Überprüfen Sie das Ladegerät und die Batterie. Zu diesem Zeitpunkt sollte das Produkt zur Verarbeitung an den Kundendienst geschickt werden und das Ladegerät und die Batterie nicht auseinander nehmen.


Der nächste streifen: Nanometer-Akkus